Mother Nature

Hey Ihr Lieben,

die letzten 2 Tage war ich in Berlin, um dort ein Testshooting zu habeb. Das Thema dieses Shoots war, wie der Titel des Blogposts schon verrät „Mutternatur“. Aufgrunddessen war das Styling auch mal ganz anders als gewöhnlich. Denn meistens werden Modelle ja so zurechtgemacht, dass sie makelos und nahezu perfekt aussehen. Diesmal war aber das komplette Gegenteil der Fall. Mein Körper und vorallem Hände & Beine wurden mit Schlamm und Dreck eingerieben und auch meine Fingernägel schön schmutzig gemacht. Auch die Haare sollten etwas verfilzt aussehen und mein Gesicht blieb vom Dreck auch nicht verschohnt.

Die Story der Bildserie sollte zeigen, wie die Stadt (in dem Fall Berlin) wieder von der Natur eingenommen wird und wie sich der Mensch dadurch anpasst. Geshootet haben wir unteranderem an einer Verkehrsinsel, was gar nicht so einfach war….Da uns Wind, Sonne und auch immer wieder einige neugierige Autofahrer einen Strich durch die Rechnung machten 😀

Das führte schlussendlich dazu, dass wir für das erste Outfit um die 3 Stunden gebraucht hatten.

Für die zweite Location sind wir dann zu einem Supermarkt gefahren. Dort haben wir dann im Hinterhof zwischen Mülltonnen Bilder gemacht. Crazy oder? 😀 Auch die Straße wurde genutzt und die Fassade vom Netto.

Da wir uns so nah am Supermarkt befanden konnten wir da auch etwas zu essen holen. Und machten es uns dann kurzerhand alle auf dem Bordstein bequem und haben es uns schmecken lassen. 😉

Gegen Ende des dritten Outftis musste leider die Makeup- und Haarstylistin los, also machten wir uns dann ohne sie zur letzten Location auf. Dort shooteten wir dann mit dem letzten Licht des Tages in einem hautfarbenen Body, der mit echten Blumen verziert wurde. Und in einer Strumpfhose, der wir eine natürliche Naht in Form von Grashalmen verpassten. Ein paar Steine wurden kurzerhand zu High Heels umfunktioniert. 😀

Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht bei diesem kreativen Projekt mitgewirkt zu haben. Es war mal etwas anderes und gerade das hat es so spannend und abwechslungreich gemacht.

Hier seht ihr schonmal eine kleine Preview:

Fotografin: Anna Rosa Krau

Hair & Make-up: Ischrak Nitsche

Styling: Angelika Götz

 Wenn ich die Bilder vom Shooting erhalte werde ich sie dann noch an dieser Stelle einfügen. 🙂

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag & wenn ihr diesen Blogpost lest bin ich wahrscheinlich schon am Flughafen in Leipzig. Es geht für mich 10 Tage nach Gran Canaria…Ich freue mich schon riesig.

Alles Liebe,

Elli ❤

6 Gedanken zu “Mother Nature

  1. Ganz viel Spaß auf Gran Canaria! Ich freue mich schon auf die Bilder 🙂
    Das Shooting hört sich wirklich mega cool und total spannend an! Die Bilder sind auch richtig hammer und eben nicht so normale Fashion Bilder sondern richtig Kunst 🙂 Mag ich total!
    Alles Liebe ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s