Walnuss-Schoko-Dinkel-Kuchen (sehr saftig)

Hey Ihr Lieben,

Weizenmehl ist, wie wir alle wissen nicht unbedingt sehr gesund und daher ist Dinkelmehl eine super Alternative. Vor Kurzem habe ich ein tolles Rezept für einen sehr leckeren Kuchen mit Dinkelmehl entdeckt. Der Kuchen schmeckt nicht nur hervorragend und ist schön saftig…er besteht auch noch aus relativ wenig Zucker. 🙂

 Zutaten 

  • 30 g Butter
  • 80 g Zartbitter-Schokolade (Kuvertüre)
  • 120 ml Milch
  • 1 Ei
  • 60 g braunen Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 110 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Apfelmus
  • 2 EL Walnüsse
  • Walnüsse zum dekorieren

 

1.Schritt: Zuerst die Butter mit der Schokolade zum schmelzen bringen, dann die Milch hinzugeben und alles zu einer gleichmäßigen Soße verrühren. Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.

2.Schritt: Das Ei, den Zucker & den Vanillezucker schaumig schlagen. Jetzt die Schokomasse und den Apfelmus dazugeben und vermengen. Anschließend Mehl, Backpulver und die gemahlenen Mandeln ebenso mit allem vermixen. Die 2 EL Walnüsse müssen kleingehexelt werden und ebenfalls mit der Teigmasse vermengt werden.

3. Schritt: Alles nocheinmal gut verrühren und aufschlagen und im Anschluss in eine eingefettete Kastenform geben. Den Kuchen nun ca. 45-50 min backen. (Stäbchenprobe machen)

 

…Schmecken lassen! 

 

davdavdav

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s